Avantgarde

Als vor einigen Jahren bei Nebra eine antike Metallscheibe mit Mond- und Sternendarstellungen gefunden wurde,
war die Fachwelt erstaunt und die Esotheriker waren begeistert.
Die Himmelsscheibe von Nebra war endlich ein Beweis dafür, dass unsere Vorfahren keine primitiven Wilden waren,
sondern unabhängig von anderen Hochkulturen einen eigenen Zugang zum Kosmos hatten.

Ich wurde dann irgendwann gefragt, ob ich in der Lage wäre, sie nachzubauen.
Grundsätzlich ja, aber ich habe kein Interesse daran, etwas nachzumachen.
Mich würde viel mehr interessieren, ob es möglich wäre,
ein Zeugnis unserer heutigen Zeit zu erschaffen, von dem die Menschen in ein paar tausend Jahren genauso beeindruckt sein könnten,
wie wir heute von der Himmelsscheibe von Nebra.

Kurze Zeit später entstand mein erster Titan-Gong.

Und das war erst der Anfang…

Avantgarde bedeutet, dass jemand seiner Zeit voraus ist und Werke erschafft, die wegweisend sind für die Zukunft.
Am Anfang der Bronzezeit war Bronze Avantgarde,
es war ein Werkstoff der Zukunft,
nach dem die Menscheit vorher nur Stein als Material für Ihre Werkzeuge kannte.
Im Geistigen war es das magische Bewusstsein, das damals in den Menschen aufging.

Bronze ist für mich zwar heutzutage keine Avantgarde mehr aber immer noch ein heiliges Metall.
Aber den Menschen, die glauben, dass Magie ein Ausweg aus dem degenerierten Verstandesbewußtsein sei,
empfehle ich, Goethes Faust zu lesen.

Titan als Werkstoff für Klangobjekte ist Avantgarde in unserer Zeit
und die Bewußtseinshaltung, mit der es bearbeitet wird, ist Intuition.
Das ist ein Weg in die Zukunft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.